Zum Inhalt springen

Header

Video
Hidalgo stirbt im Alter von 87 Jahren
Aus Sport-Clip vom 26.03.2020.
abspielen
Inhalt

Internationale Fussball-News Frankreichs früherer Nationaltrainer Hidalgo ist tot

Ex-Nationaltrainer Hidalgo gestorben

Michel Hidalgo ist am Donnerstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Er war von 1976 bis 1984 Nationalcoach von Frankreich. In seinem Heimatland bleibt Hidalgo für immer mit dem EM-Titel von 1984 mit dem damaligen Superstar Michel Platini verbunden. Auch als Spieler hatte Hidalgo mehrere Erfolge auszuweisen. Der Stürmer gewann mit Reims und Monaco 3 nationale Meisterschaften und triumphierte 2 Mal im Cup.

Pelé trauert um Bruder

Fussball-Legende Pelé trauert um seinen Bruder Zoca. Jair Arantes do Nascimento erlag am Mittwochabend im Alter von 77 Jahren in einem Krankenhaus in Santos einem Krebsleiden (Prostata). Zoca hatte Anfang der 60er-Jahre einige Spiele für den FC Santos bestritten, sich dann aber ausschliesslich um die Geschäfte seines zwei Jahre älteren Bruders gekümmert.

Bernabéu wird umfunktioniert

Real Madrid stellt sein Bernabéu-Stadion für den Kampf gegen die Corona-Pandemie zur Verfügung. Im Innenraum der Arena wird ab sofort Hilfsmaterial gesammelt und gelagert, das von dort über die Behörden etwa an Altenheime in der Umgebung verteilt wird. Die Region rund um Madrid ist besonders stark vom Coronavirus betroffen.

Atletico-Spieler verzichten auf Lohn

Beim Champions-League-Viertelfinalisten Atletico Madrid werden sowohl die Spieler als auch das Trainerteam wegen der Coronakrise in den kommenden Wochen auf Teile ihrer Gehälter verzichten. Atletico ist der erste Klub aus La Liga, der sich zu einer solchen Aktion entschliesst. Zuvor hatten die Spieler von Meister Barcelona Medienberichten zufolge bereits einen ersten Vorschlag des Klubs zur Gehaltskürzung abgelehnt.

Serie A soll zu Ende gespielt werden

Die Spitze des italienischen Fussball-Verbandes FIGC will trotz der alles bestimmenden Corona-Krise im Land die Saison der Serie A im Sommer zu Ende bringen. FIGC-Präsident Gabriele Gravina sagte gegenüber einem Radiosender, er wolle einen Saison-Abbruch um jeden Preis verhindern. Notfalls solle die Saison im August zu Ende gehen.

SRF zwei, sportflash, 26.03.2020, 20 Uhr; mlo/pro/agenturen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen