Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Internationale Fussball-News Sneijder beendet seine Karriere

Wesley Sneijder.
Legende: Hängt die Fussballschuhe an den Nagel Wesley Sneijder. Keystone/Archiv

Sneijder gibt Rücktritt bekannt

Der niederländische Rekord-Nationalspieler Wesley Sneijder hat seine Karriere beendet. Sein letztes Spiel bestritt der 35-Jährige wegen einer Verletzung bereits am 6. Dezember 2018 für Al Ghafar aus Katar. Begonnen hatte Sneijder seine Karriere bei Ajax Amsterdam, später stand er unter anderem bei Real Madrid und Inter Mailand unter Vertrag. Mit den Mailändern gewann er 2010 die Champions League.

Liverpool vorerst ohne Alisson

Champions-League-Sieger Liverpool muss in den nächsten Wochen auf Goalie Alisson Becker verzichten. Der Brasilianer hat sich beim 4:1-Sieg gegen Aufsteiger Norwich City am Freitag ohne gegnerische Einwirkung an der Wade verletzt.

Nicolas Haas zu Frosinone

Atalanta Bergamo leiht Nicolas Haas an den Serie-B-Klub Frosinone aus. Der 23-jährige Schweizer Mittelfeldspieler spielte schon vergangene Saison in der zweithöchsten italienischen Liga (bei Palermo).

Alkmaar weicht nach Den Haag aus

Nach dem Einsturz eines Teils des Stadiondaches bestreitet AZ Alkmaar das EL-Quali-Spiel gegen Mariupol (Ukr) und das Ligaspiel gegen Groningen im Stadion von Ligakonkurrent ADO in Den Haag.

Legende: Video Teile des Daches beim Alkmaar-Stadion eingestürzt abspielen. Laufzeit 00:35 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 10.08.2019.