Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Marseille schliesst zu PSG und Lyon auf

An der Tabellenspitze der französischen Ligue 1 hat sich nichts verändert. Nach Paris St-Germain und Lyon fährt auch Olympique Marseille beim 1:0 gegen St-Etienne einen Sieg ein.

Marseilles André Ayew erzielte das einzige Tor in der Partie gegen St. Etienne.
Legende: Goldener Treffer Marseilles André Ayew erzielte das einzige Tor in der Partie gegen St. Etienne. Reuters

Die Top 3 in Frankreich sind damit weiterhin punktgleich. Aus dem Spitzentrio musste Marseille am Sonntagabend am härtesten um den Sieg kämpfen. «OM» zitterte bis am Schluss um die maximale Ausbeute. In einer ereignisarmen Partie erzielte André Ayew gegen St-Etienne in der Nachspielzeit der ersten Hälfte per Kopf das Tor des Abends.

Weitere Heimsiege am Sonntag

Bereits am Freitag hatte Paris St-Germain auswärts in Brest mit 3:0 triumphiert. Lyon bezwang am Samstag Nizza zuhause mit dem gleichen Resultat.

In den anderen beiden Sonntagspartien kamen Valenciennes (2:1 gegen Evian-Thonon) und Toulouse (2:0 gegen Sochaux) zu Heimsiegen.