Milan weiter nicht zu bremsen

Die AC Milan setzt ihre Erfolgsserie in der Serie A fort. Der Tabellendritte gewann bei Genoa 2:0 und bleibt damit dieses Jahr in der Liga ungeschlagen.

Mario Balotelli gelang im 5. Spiel für Milan bereits das 5. Tor.

Bildlegende: Starke Quote Mario Balotelli gelang im 5. Spiel für Milan bereits das 5. Tor. Keystone

Wettbewerbsübergreifend ist Milan nun sogar seit 11 Partien ohne Niederlage. Die «Rossoneri» zeigten bei Genoa eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona vom nächsten Dienstag.

Treffsicherer Balotelli

Giampaolo Pazzini (22.) und Mario Balotelli (60.) erzielten für Milan die Tore beim Auswärtssieg. Für Winter-Neuzugang Balotelli war es in seinem 5. Liga-Auftritt bereits Tor Nummer 5. Allerdings bangen die Lombarden vor dem Achtelfinal-Rückspiel gegen Barcelona um den Einsatz von Pazzini und Philippe Mexes, die beide angeschlagen ausgewechselt werden mussten.

Dank dem Sieg macht Milan in der Liga weiter Druck auf das zweitplatzierte Napoli. Die Equipe der Schweizer Gökhan Inler, Blerim Dzemaili und Valon Behrami liegt noch 2 Zähler vor Milan, hat aber ein Spiel weniger ausgetragen.

Resultate