Shaqiri meldet sich mit herrlichem Tor zurück

Eine Woche nach seinem Comeback hat Xherdan Shaqiri in der Premier League gross aufgespielt. Der 25-Jährige steuerte beim 3:1-Sieg von Stoke gegen Hull City ein Tor und einen Assist bei.

Xherdan Shaqiri setzt zum Torjubel an.

Bildlegende: Starker Auftritt Xherdan Shaqiri setzt zum Torjubel an. Imago

Shaqiri hatte seinen grossen Auftritt in der 80. Minute, als er aus gut 25 Metern sehenswert zum 3:1-Endstand traf. Eldin Jakupovic im Tor der Gäste war beim Schuss unter die Latte chancenlos.

Letztmals hatte Shaqiri in der Premier League am 22. Oktober getroffen. Damals glänzte er – ebenfalls gegen Hull City – mit einem Doppelpack.

Video «Stoke-Trainer Hughes: «Fantastischer Schuss» (engl., SNTV)» abspielen

Stoke-Trainer Hughes: «Fantastischer Schuss» (engl., SNTV)

0:14 min, vom 15.4.2017

Hull-Keeper Jakupovic war ohnehin nicht zu beneiden. Bereits nach 6 Minuten hatte der Schweizer Schlussmann ein erstes Mal hinter sich greifen müssen. Shaqiri bereitete den Treffer durch Marko Arnautovic mit einem schönen Pass in die Schnittstelle vor.

Tottenhams Siegesserie geht weiter

Tottenham feierte mit einem 4:0 gegen Bournemouth den 7. Sieg in Folge und rückte bis auf 4 Punkte an Leader Chelsea heran. Die «Blues» stehen damit am Sonntag gegen Manchester United unter Druck.

Manchester City gewann bei Southampton mit 3:0 und stiess zumindest temporär auf Platz 3 vor. Liverpool könnte die «Citizens» mit einem Sieg am Sonntag bei West Bromwich wieder überholen.

Sendebezug: Radio SRF 3, 15.04.2017, Bulletin von 19:00 Uhr