Van Persie mit weiterem Doppelpack - Kasami trifft für Fulham

United-Stürmer Robin van Persie hat sich auch beim Auftakt zur Premier League gegen Swansea in blendender Torlaune gezeigt. Pajtim Kasami köpfelte Fulham zum Sieg über Sunderland.

Robin Van Persie erfreut sich einer ausgezeichneten Frühform.

Bildlegende: 2 Spiele, 4 Tore Robin van Persie erfreut sich einer ausgezeichneten Frühform. Reuters

Manchester United hat zum Auftakt der Premier League einen 4:1-Sieg über Swansea eingefahren. Robin van Persie, der schon beide Tore beim Supercup-Finalsieg über Wigan erzielt hatte, sowie Danny Welbeck gelang je ein Doppelpack.

Fulham siegt dank Kasami

Erfolgreich startete auch Fulham in die neue Saison: Beim 1:0-Sieg gegen Sunderland erzielte der Schweizer Pajtim Kasami per Kopf den goldenen Treffer.

Heimniederlage für Arsenal

Trotz einer frühen Führung durch Olivier Giroud (6.) erlitt Arsenal beim 1:3 zuhause gegen Aston Villa einen ersten Dämpfer.

Christian Benteke drehte die Partie für Aston Villa mit 2 Treffern praktisch im Alleingang. Beim 1:1 (23.) verwertete er seinen Penalty im Nachschuss, beim 2:1 (63.) traf er direkt vom Punkt. Den Schlusspunkt setzte Antonio Luna in der 82. Minute.

Liverpool schlägt Stoke

Liverpool schlug Stoke City vor eigenem Anhang dank einem Treffer von Daniel Sturridge mit 1:0. «Reds»-Matchwinner war Neuzugang Simon Mignolet. Der Torhüter parierte in der 89. Minute einen Elfmeter von Jonathan Walters.

Resultate Premier League 1. Runde, Samstag

DatumZeitHeimResultatGast
17.08.201313:45Liverpool1:0 (1:0)Stoke City
17.08.201316:00Sunderland0:1 (0:0)Fulham
17.08.201316:00Arsenal1:3 (1:1)Aston Villa
17.08.201316:00Norwich2:2 (0:0)FC Everton
17.08.201316:00West Ham United2:0 (1:0)Cardiff City
17.08.201316:00West Bromwich0:1 (0:0)Southampton
17.08.201318:30Swansea1:4 (0:2)Manchester United

Resultate