Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Xavi – ein zufriedener Bankkunde und Lottogewinner

Ungewohntes Erfolgserlebnis für den ehemaligen Barcelona-Star Xavi Hernandez beim Fussball-Exil in Katar. Er gewinnt den Hauptpreis bei der Lotterie seiner Bank.

Ex-Barcelona-Star Xavi (2.v.r.) nimmt den Siegercheck entgegen.
Legende: Lottokönig am Golf Ex-Barcelona-Star Xavi (2.v.r.) nimmt den Siegercheck entgegen. Doha Bank

Er hat viel gewonnen in seiner glanzvollen Fussball-Karriere: Welt- und Europameister mit Spanien sowie zahllose Titel in Champions League und Primera Division mit Barcelona. Nun hat Xavi Hernandez, das ehemalige Super-Mittelfeld-Hirn von Barcelona, ein weiteres Erfolgserlebnis feiern können: Er gewann den Millionenpreis in der Lotterie der Doha Bank.

Ein eifriger Sparer?

Seit rund einem Jahr spielt Xavi nun in Katar für den Klub Al Sadd. Und ist offenbar auch eifriger Kunde bei der lokalen Privatbank. Bei der alljährlichen Lotterie wurde er nun zum Hauptgewinner und kassierte 1 Million Katar Riyal (umgerechnet knapp 300'000 Franken).

Der 37-jährige Xavi freute sich über die «unerwartete, aber willkommene Überraschung», wie die Bank mitteilte. Seit Dezember 2016 sei er Kunde der Bank und sei sehr interessiert an den Sparprogrammen des Instituts.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.