Zum Inhalt springen

Nationalmannschaft Griechenland ist Ihr Favorit

Knapp 9000 Stimmen haben bei der SRF-Umfrage nach dem Schweizer Wunschgegner in der Barrage mitgemacht. 43 Prozent unserer User sprachen sich für Griechenland aus.

Fans aus dem Publikum mit einem Transparent «Hopp Schwwiz».
Legende: Auf Griechenland eingestellt Die Schweizer Fans würden ihrer Nati in der Barrage am liebsten gegen die Südosteuropäer drücken. Keystone

Der Tenor ist einstimmig. Geht es nach der Meinung der SRF-User soll die Nati in der Barrage bloss nicht auf Schweden und Irland treffen. Diese beiden Mannschaften lieferten sich auf tiefem Niveau ein Kopf-an-Kopf-Rennen und vereinen gerade einmal 17 Prozent.

Griechenland wäre der Wunschgegner für die Nati.
Legende: Das Verdikt der User Griechenland wäre der Wunschgegner für die Nati. SRF

Als bevorzugte Gegner kristallisierten sich Nordirland und Griechenland heraus, wobei die Südeuropäer mit 43 Prozent den Vorzug erhielten.

Nur zwei Niederlagen gaben den Ausschlag

Die Affiche Schweiz vs. Griechenland gab es schon 13 Mal. Die Griechen konnten sich nur in 2 Direktduellen (bei 4 Remis und 7 Niederlagen) durchsetzen – dies dürfte die Abstimmenden ermutigt haben.

In der vorletzten WM-Quali liess die Schweiz als Gruppensieger die Griechen mit einem 2:1 auswärts sowie einem 2:0-Heimsieg hinter sich. Der überraschende Europameister von 2004 konnte sich hinterher die Teilnahme im Playoff gegen die Ukraine sichern.

Legende: Video Nati unterliegt Portugal und muss in die Barrage abspielen. Laufzeit 1:31 Minuten.
Vom 10.10.2017.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dennis Gutknecht (HoppSchwiiz)
    Und dann 20mal von Sokratis abgeblockt werden und dann wieder die Nati schlechtreden... Das ist die Schweizer Mentalität!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Adrian Flükiger (Ädu)
    Klar doch - die Griechen sind unser Wunschgegner. Überheblicher kann man nicht sein, ausgerechnet diese Knochentreter. Aber Bitte, viel Spass!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Daniele Röthenmund (Daniele Röthenmund)
    Sehen wir es mal Positiv! Wie haben schon das Glück der Deutschen gepachtet bei den letzten Auslosungen, wieso sollten wir da nicht Nahtlos anknüpfen. Wie oft haben die Deutschen die Quali mit Dach und Krach geschafft und dann eine tolle WM gespielt! Denke da an Italien 1990, sehr gosse Mühe in der Quali, aber dann Weltmeister! 2002 musste man in die Barrage gegen die Ukraine, schaffte dies mit Müh und Not und wahr dann im WM Finale!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen