Schweiz - USA um 18:08 Uhr

Das Freundschaftsspiel zwischen der Schweiz und den USA vom 31. März wird um 18:08 Uhr angepfiffen. Die ungewöhnliche Anspielzeit für die Partie ergab sich aus den verschiedenen Interessen der TV-Sender SRF und Fox.

Die Schweizer Nationalmannschaft.

Bildlegende: Ungewohnte Anspielzeit Schweiz - USA wird um 18:08 Uhr angepfiffen. EQ Images

Es ist wohl eine der ungewöhnlichsten Anspielzeiten in der Geschichte der Schweizer Nationalmannschaft. Die Partie Schweiz - USA wird am 31. März im Zürcher Letzigrund um 18:08 angepfiffen.

SFV-Generalsekretär Alex Miescher sagte, man versuche damit, auf andere Sportarten und das TV-Interesse in der Schweiz und in den USA Rücksicht zu nehmen. SRF will sich am Abend des 31. März für ein allfälliges 7. Playoff-Halbfinalspiel in der NLA alle Optionen offen lassen, Fox TV hat um 18:00 Uhr MEZ eine Newssendung im Programm.

Video «Fussball: Testspiel Schweiz-USA vom 17.10.2007» abspielen

2007: Testspiel Schweiz-USA 0:1

0:49 min, vom 19.1.2015

Das Freundschaftsspiel gegen die USA bildet für die Schweizer Nati den Abschluss eines rund zehntägigen Zusammenzugs, in dessen Zentrum das EM-Qualispiel gegen Estland steht (27. März).