So kam es zum 1:1 im Testspiel Schweiz - USA

Die Schweiz trennt sich im Letzigrund 1:1 von den USA. Hier können Sie den Spielverlauf im Ticker nochmals nachlesen.

Stocker im Zweikampf

Bildlegende: Valentin Stocker Traf für die Schweiz zum 1:1-Ausgleich. Keystone

Testspiel Schweiz - USA 1:1

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 20 :06

    Viel getestet: Petkovic probiert beim 1:1 gegen die USA einiges aus

    Die Schweizer Nationalmannschaft hat in Zürich in einem Testspiel gegen die USA ein 1:1 (0:1) erreicht. Das Team von Vladimir Petkovic verdiente sich das Remis durch eine Leistungssteigerung in den letzten 20 Minuten. In dieser Phase fiel auch der Ausgleich durch Valentin Stocker (80.). Brek Shea hatte die USA kurz vor der Pause mit einem Freistoss in Führung geschossen.

    Petkovic nutzte das Spiel gegen die Klinsmann-Equipe für zahlreiche Umstellungen. Gegenüber dem EM-Qualispiel gegen Estland vom vergangenen Freitag war die Startformation auf 6 Positionen umbesetzt worden.

  • 20 :03

    Das Spiel ist zu Ende

    Genau nach 3 Minuten Nachspielzeit pfeift der Schiedsrichter ab. Die Schweiz und die USA trennen sich im Zürcher Letzigrund mit 1:1.

    Die USA haben das Spiel in der 1. Halbzeit im Griff und erzielt kurz vor der Pause mit einem Freistoss-Tor von Shea das 1:0. Die Schweiz kann sich in der 2. Halbzeit in Überzahl steigern und kommt durch Valentin Stocker zum späten Ausgleich.

  • 19 :59

    3 Minuten werden nachgespielt

    Das Testspiel zwischen der Schweiz und den USA neigt sich dem Ende entgegen. Der Schiedsrichter lässt 3 Minuten nachspielen. Gibt es einen Sieger oder trennen sich die beiden Teams 1:1?

  • 19 :56

    Neue Kräfte (88.)

    Morris wurde von Klinsmann für dieses Spiel noch nachnominiert und wird nun für Zardis eingewechselt. Morris ist übrigens der erste Spieler, welcher von einem College-Team in die Nationalmannschaft berufen wurde.

    Zudem Ream für Morales. Klinsmann bringt also nochmals neue Offensivkräfte.

  • 19 :54

    Schwung draussen (86.)

    Bei den Gästen aus den USA ist die Luft draussen. Sie müssen seit gut 20 Minuten mit einem Mann weniger auskommen und können nun nicht mehr so leichtfüssig agieren, wie sie es in der 1. Halbzeit noch taten.

  • 19 :48

    TOR SCHWEIZ: VALENTIN STOCKER GLEICHT AUS (80.)

    Valentin Stocker stupst den Ball über die Linie und erzielt 10 Minuten vor Schluss den Ausgleich. Die Hereingabe von Xhaka prallt an zwei amerikanischen Verteidigern ab und Stocker kann nur noch einschieben.

    Die Schweizer machen zuletzt viel Druck aufs Tor der USA, sind aktiver und können den zusätzlichen Platz (rote Karte gegen Altidore) ausnutzen.

    Video «Fussball: Testspiel Schweiz-USA, Tor Stocker» abspielen

    Stocker gleicht aus

    0:25 min, vom 31.3.2015

  • 19 :44

    Schweizer Chancen häufen sich (74.)

    Der schnelle Neuling trickst sich durch die Abwehr der Gäste und kommt zum Abschluss. Yarbrough vereitelt dem jungen Schweizer aber das 1. Tor für die Nati.

    Daraufhin sorgt ein schnell ausgeführter Eckball für Aufregung. Shaqiri flankt auf Kasami, welcher den Ball aus nächster Nähe mit dem Kopf über das Tor spielt.

  • 19 :39

    Seferovic wird eingewechselt (72.)

    Petkovic möchte neue Offensivakzente setzen und wechselt Seferovic für Fernandes ein.

  • 19 :38

    Shaqiri kommt zum Abschluss (71.)

    Der wendige Schweizer kommt nach einem Eckball zum Abschluss. Der Ball fliegt jedoch in die Verteidigung der Amerikaner und es gibt erneut Eckball für die Schweiz. Den Flankenball von Shaqiri findet aber keinen Abnehmer.

  • 19 :36

    Rote Karte für Altidore (68.)

    Jozy Altidore fault Moubandje und der Schiedsrichter möchte Gelb ziehen. Doch dann folgen einige Schimpfwörter aus dem Mund des Amerikaners in Richtung Schiedsrichter. Altidore sieht daraufhin Rot.

    Die Schweiz kann in den letzten 20 Minuten dieses Spiels also in Überzahl agieren.

    Video «Fussball: Testpiel Schweiz-USA, rote Karte Altidore» abspielen

    Unschöne Worte führen zu Rot.

    0:32 min, vom 31.3.2015

  • 19 :29

    Guter Freistoss von Bradley (61.)

    Der Amerikaner bringt den Freistoss-Ball gefährlich aufs Tor, doch die Schweizer Abwehr kann klären. Keine Gefahr für Bürki.

  • 19 :24

    Xhaka verzieht (55.)

    Shaqiri findet die Lücke und passt den Ball auf Xhaka, welcher viel Platz hat. Der Schuss geht jedoch übers Tor.

  • 19 :23

    Embolo wird eingewechselt

    Das 18-jährige Talent kommt zu seinem ersten Einsatz für die Schweizer Nationalmannschaft. Petkovic wechselt Embolo für Drmic ein.

    Berel Embolo wird eingewechselt.

    Bildlegende: Breel Embolo Der 18-jährige darf zum 1. Mal für die Schweizer Nati ran. SRF

  • 19 :20

    USA sucht das 2. Tor (52.)

    Die Gäste kommen erneut gefährlich vors Tor, doch diesmal kann zuerst Bürki und dann Xhaka klären. Die Mannschaft von Klinsmann überzeugt weiterhin.

  • 19 :18

    Bürki patzert ohne Folgen (47.)

    Die Amerikaner kommen gleich wieder zu einer guten Chance. Bürki kommt aus dem Tor, kann den hohen Ball aber nicht wegspielen. Der Ball fliegt dann jedoch am Tor vorbei. Glück für die Schweizer.

  • 19 :12

    Der Ball rollt wieder

    Die 2. Halbzeit läuft und wir hoffen auf eine Reaktion der Schweizer.

  • 19 :11

    Yarbrough mit Debüt

    Der 3. Torwart der USA darf heute zum 1. Mal für die amerikanische Nationalmannschaft ran.

    Ausserdem wechselt Klinsmann Alvarado für Orozco ein.

  • 19 :10

    Es wird gewechselt

    Petkovic spricht in der Pause intensiv mit den 4 Spielern Stocker, Xhaka, Kasami und Widmer. Die Schweizer wechseln also ihr Mittelfeld aus und treten die 2. Halbzeit somit mit neuem Schwung an.

    Frei, Inler, Mehmedi und Lichtsteiner müssen raus. Die Captain-Binde hat Inler an Von Bergen übergeben.

  • 19 :02

    USA verdient in Führung

    Die Amerikaner machen in der 1. Halbzeit mehr fürs Spiel, sind aktiv, laufen viel und erkämpfen sich immer wieder gute Chancen. Dies wird kurz vor der Pause auch belohnt: Die Mannschaft von Jürgen Klinsmann geht dank einem Freistoss-Tor von Shea mit 1:0 in Führung.

    Die Schweizer können bis jetzt nicht überzeugen. Das Team von Petkovic hat in den ersten 45 Minuten nicht so richtig ins Spiel gefunden. Die Chance von Mehmedi in der 38. Minute ist die einzige gute Möglichkeit des Heimteams.

  • 18 :55

    TOR USA: Shea trifft zum 1:0 (45.)

    Der Aussenverteidiger zaubert einen Freistoss aus circa 22 Meter ins rechte Eck und bringt sein Team kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung.

    Video «Fussball: Testspiel Schweiz - USA, Shea trifft per Freistoss zum 1:0 für die Amerikaner» abspielen

    Aussenverteidiger Shea zaubert

    0:30 min, vom 31.3.2015

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 31.03.15, 17:45 Uhr