Erste Cup-Runde: Von Träumen und Pflichtaufgaben

An diesem Wochenende steht die 1. Cup-Hauptrunde auf dem Programm. Etliche Amateur-Fussballer rüsten sich für das Highlight der Klub-Geschichte und träumen von der Sensation. Für die Vertreter der Super League geht es um Pflichterfüllung.

Im letzten Jahr gelang Delémont gegen Luzern die grosse Überraschung.

Bildlegende: Sensation Im letzten Jahr gelang Delémont gegen Luzern die grosse Überraschung. Keystone

Wenn die Super-League-Klubs im Cup bei Unterklassigen antreten, ist die Favoritenrolle verteilt. Dies bewahrt sie jedoch nicht vor bösen Überraschungen. In der letzten Saison scheiterten mit Luzern (bei Delémont) und Servette (bei Cham) gleich zwei Mannschaften gegen Erstligisten.

Von solchen Coups träumen die Amateur-Fussballer. 2013 haben 5 Teams aus der 2. Liga regional das grosse Los gezogen. Veyrier GE empfängt Super-League-Leader YB, welcher auf den kranken Keeper Marco Wölfli verzichten muss; auch Bassersdorf (FCZ), Murten (Luzern), Cornol (Lausanne-Sport) und Schönbühl (St. Gallen) haben am Samstag und am Sonntag Klubs aus der Schweizer Elite-Klasse zu Gast.

Basel: Stadtderby ohne Trainer

Meister Basel tritt bei den Old Boys (1. Liga Promotion), die von Roger Hegi trainiert werden, zu einem Stadtderby an. Dabei sind die Rot-Blauen nicht sorgenfrei: Captain Marco Streller fehlt wegen einer Wadenzerrung.

FCB-Coach Murat Yakin bleibt dem Spiel auf der Schützenmatte fern. Er beobachtet in Bulgarien Ludogorets Rasgrad, den Gegner im CL-Playoff. Betreut wird Basel gegen Old Boys von Yakins Assistenten Marco Walker und Markus Hoffmann.

Xamax' Rückkehr auf die nationale Bühne

Titelverteidiger GC bekommt es ebenfalls mit einem Gegner aus der 1. Liga Promotion zu tun. Die «Hoppers» reisen nach Kriens. Aarau muss sich auf der Maladière beweisen, wo sich Neuchâtel Xamax FCS (1. Liga classic) nach seinem Konkurs temporär im Spitzenfussball zurückmeldet.

Mit Thun (Echallens) und Sion (Sursee) reisen zwei weitere Super-League-Klubs zu Mannschaften aus der vierthöchsten Spielklasse.

Cup-Partien im Livestream auf www.srf.ch/sport

Samstag14:30 UhrSursee (1. Liga)-Sion
Samstag17:30 UhrKriens (1. Liga)-GC
Samstag18:00 UhrOld Boys Basel (1. Liga)-Basel
Sonntag16:00 UhrXamax (1. Liga)-Aarau

Schweizer Cup