Sefolosha brilliert zum Auftakt

Thabo Sefolosha und die Atlanta Hawks sind ideal in die NBA-Saison 2016/17 gestartet. Auch dank einer starken Leistung des Schweizers bezwang das Team aus Georgia die Washington Wizards zuhause mit 114:99.

Thabo Sefolosha springt mit dem Ball zum Korb hoch.

Bildlegende: Start geglückt Thabo Sefolosha zeigte sich zum Saisonauftakt in guter Form. Keystone

Sefolosha, der seine elfte NBA-Saison bestreitet, vermochte gleich zum Saisonauftakt zu überzeugen. Der Waadtländer steuerte 13 Punkte und 7 Rebounds zum Sieg bei. Dazu verzeichnete er ebenfalls je 5 Assists und Ballgewinne.

Die Hawks setzten sich erst im Schlussviertel ab, in welchem ihnen ein 20:2-Lauf gelang. Bei Atlanta kam Neuzugang Dwight Howard, der letzte Saison noch an der Seite von Clint Capela für die Houston Rockets spielte, auf 11 Punkte und 19 Rebounds. Topskorer für die Gastgeber war Paul Millsap mit 28 Punkten.

Resultate