Schweizer Handballer ohne Perkovac nach Spanien

Die Schweizer Nationalmannschaft muss am Sonntag im abschliessenden Spiel der EM-Qualifikation in Spanien ohne Trainer Goran Perkovac antreten.

Goran Perkovac begleitet sein team nicht ans Auswärtsspiel.

Bildlegende: Muss zu Hause bleiben Goran Perkovac begleitet sein Team nicht ans Auswärtsspiel. Keystone

Der gebürtige Kroate wurde gestern wegen einer akuten Blinddarmentzündung notfallmässig operiert. Die Verantwortung in León wird Perkovacs Assistent Lubomir Svajlen übernehmen.

Schweiz krasser Aussenseiter

Ohnehin dürften die Schweizer, mit einem Punkt Tabellenletzter der Gruppe 1, gegen den verlustpunktlosen Weltmeister chancenlos sein. Mit einem Sieg könnte die SHV-Auswahl wohl den Sturz in die Vor-Qualifikation zur EM-Endrunde 2016 vermeiden.

Video «Schweiz - Mazedonien («sportaktuell»)» abspielen

Schweiz unterliegt Mazedonien («sportaktuell»)

2:49 min, vom 12.6.2013