Juni 2014: Der dreifache Shaqiri und ein folgenschwerer Biss

Die Nati startet erfolgreich in die WM, ein Biss bewegt die Fussball-Welt und Roger Federer triumphiert in Halle. Das war der Monat Juni.

Der Juni 2014 in Bildern

Listenmodul

    • 7. Juni: EM-Silber für Goricanec/Hüberli

      Völlig überraschend bescheren Tanja Goricanec und Tanja Hüberli der Schweiz bei der Beachvolleyball-EM in Cagliari die erste EM-Medaille seit 2009. Das Duo muss sich erst im Final den Niederländerinnen Madelein Meppelink/Marleen van Iersel geschlagen geben.

      Exploit von Goricanec/Hüberli bei der EM

      2:14 min, aus sportaktuell vom 7.6.2014

    • 8. Juni: Nadal gewinnt die French Open

      Rafael Nadal schafft das fast Unmögliche und gewinnt in Paris zum insgesamt 9. Mal die French Open. Im Endspiel setzt er sich gegen Novak Djokovic durch.

      Nadal triumphiert in Paris

      5:16 min vom 8.6.2014

    • 15. Juni: Federer triumphiert in Halle

      Roger Federer zeigt sich auf dem Rasen im westfälischen Halle gewohnt stilsicher und gewinnt das ATP-Turnier zum insgesamt 7. Mal. Im Final bezwingt der Baselbieter den Kolumbianer Alejandro Falla.

      7. Titel für Federer in Halle

      3:11 min vom 15.6.2014

    • Video «Schweiz-Ecuador: Die Highlights» abspielen

      15. Juni: Die Schweiz gewinnt WM-Auftaktspiel

      Die Erlösung folgt in der Nachspielzeit. Nach herrlicher Vorarbeit von Valon Behrami und Ricardo Rodriguez erzielt Haris Seferovic in der 93. Minute den 2:1-Siegtreffer für das Team von Ottmar Hitzfeld.

      Seferovic erlöst die Nati

      4:55 min, aus FIFA WM 2014 live vom 15.6.2014

    • 20. Juni: Spirig erneut Europameisterin

      Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig feiert in Kitzbühel nach 2009, 2010 und 2012 ihren 4. EM-Titel. Bei starkem Regenfall sorgt die Zürcherin auf der Laufstrecke für die Entscheidung.

      EM-Titel für Nicola Spirig

      1:23 min vom 20.6.2014

    • 22. Juni: Frank wird bei TdS Zweiter

      Der Luzerner Mathias Frank muss sich bei der Tour de Suisse nur Rui Costa geschlagen geben. Der Portugiese wendet das Blatt in der Schlussetappe zu seinen Gunsten und triumphiert damit zum 3. Mal in Folge.

      Rui Costa gewinnt Tour de Suisse

      3:38 min vom 22.6.2014

    • Video «FIFA WM 2014: Luis Suarez beisst Giorgio Chiellini» abspielen

      24. Juni: Suarez' Biss bewegt die Fussballwelt

      Es läuft die 79. Minute im Spiel zwischen Italien und Uruguay. Um sich bei einem Eckball einen Vorteil zu verschaffen, beisst Luis Suarez Giorgio Chiellini in die Schulter. Nach der Partie wird der Stürmer für neun Spiele und vier Monate gesperrt.

      Suarez hinterlässt bleibenden Abdruck

      1:43 min, aus FIFA WM 2014 live vom 24.6.2014

    • Video «Honduras - Schweiz: Die Live-Highlights» abspielen

      25. Juni: Shaqiri-Show gegen Honduras

      Im entscheidenden WM-Vorrundenspiel gegen Honduras avanciert Xherdan Shaqiri zur grossen Figur. Der Offensivakteur erzielt beim 3:0 gleich alle Tore und sichert der Schweiz damit die Achtelfinal-Qualifikation.

      Schweiz dank Shaqiri im WM-Achtelfinal

      5:36 min, aus FIFA WM 2014 live vom 26.6.2014