Lucas Fischer verpasst WM

Die Schweiz muss an der Kunstturn-Weltmeisterschaft in Antwerpen (Bel) ohne Lucas Fischer antreten. Der Vize-Europameister am Barren erlitt einen epileptischen Anfall.

Lucas Fischer kann nicht nach Antwerpen reisen.

Bildlegende: Pechvogel Lucas Fischer kann nicht nach Antwerpen reisen. EQ Images

Noch im April dieses Jahres gewann Lucas Fischer sensationell Silber an der Kunstturn-EM in Moskau. Nun muss der 23-Jährige für die WM forfait geben.

Letzter Anfall vor 2 Jahren

Bei Fischer war vor 3 Jahren Epilepsie diagnostiziert worden. Seither hat der Aargauer mehrere Anfälle erlitten, den letzten kurz vor der WM 2011 in Tokio.

Die Krankheit und mehrere Verletzungen waren dafür verantwortlich, dass Fischer im Frühjahr an den Europameisterschaften in Moskau erst seinen zweiten Grossanlass überhaupt bei den Aktiven bestreiten konnte.