Zum Inhalt springen
Inhalt

Langlauf Verletzungssorgen bei Cologna vor dem Saisonstart

Es ist nicht alles eitel Sonnenschein bei Dario Cologna vor dem Saisonstart am Freitag. Eine Entzündung der Achillessehne macht dem Bündner zu schaffen.

Legende: Video Cologna: «Es ist leider nicht ganz optimal» abspielen. Laufzeit 01:00 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Nach einer idealen Vorbereitung war die Vorfreude bei Dario Cologna auf den Saisonstart im finnischen Kuusamo gross. Diese ist nun aber etwas getrübt.

Mal schauen, wie ich auf die Belastung reagieren werde.

Der Grund: Cologna leidet an einer Entzündung der Achillessehne. «Es ist leider nicht ganz optimal, vor allem im klassischen Stil», erklärte er gegenüber SRF. Das ist umso bitterer, als dass zum Auftakt zwei Klassik-Rennen auf dem Programm stehen.

Vorfreude trotz Skepsis

«Die Schmerzen waren zuletzt da, deshalb ist es immer etwas im Hinterkopf», gibt der Bündner zu. Cologna will aber trotzdem sein Bestes geben und versucht, optimistisch zu bleiben. «Mal schauen, wie ich auf die Belastung reagieren werde. Ich hoffe, dass ich trotz allem gut durchkomme», blickt der 31-Jährige auf die Mini-Tour voraus.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.