Zum Inhalt springen
Inhalt

Sportmix Fechter verpassen EM-Medaille

Die Schweizer Fechter werden an der EM in Novi Sad Vierte. Und: Die Handball-EM 2024 findet nicht in der Schweiz statt.

Es ist das zweite Mal in Folge, dass sich die Schweizer Degenfechter an einer EM als Vierte klassieren. Die WM-Zweiten um Teamleader Max Heinzer unterlagen im serbischen Novi Sad im Gefecht um den 3. Rang Italien mit 29:45. Davor waren die Schweizer in den Halbfinals dem Olympiasieger und Weltmeister Frankreich unterlegen (27:45).

In der Schweiz gibt es in absehbarer Zeit keine zweite Handball-EM nach der Austragung von 2006. Die gemeinsam mit Dänemark eingereichte Kandidatur ist am EHF-Kongress in Glasgow gescheitert. Die Schweizer Bewerbung zog im Abstimmungs-Duell um die EM 2024 gegen Deutschland den Kürzeren. Zum Ausrichter der EM in vier Jahren wurden die ebenfalls gemeinsam kandidierenden Ungarn und Slowakei bestimmt.