Erste Olympia-Teilnehmerin bekannt: Spirig in Rio dabei

Nicola Spirig steht als erste Schweizer Teilnehmerin an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro fest. Die Olympiasiegerin von London hatte mit ihrem Sieg an den Europaspielen in Baku die Selektionskriterien bereits erfüllt.

Video «London 2012: Triathlon, Spirigs Triumph im Frauen-Rennen («London at eight»)» abspielen

Spirigs Olympia-Sieg 2012 in London

2:10 min, vom 4.8.2012

Der Selektionsausschuss von Swiss Olympic folgte nach der Goldmedaille von Nicola Spirig in Aserbaidschans Hauptstadt Baku dem Antrag von Swiss Triathlon.

«Durch die Selektion mehr als ein Jahr vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro wird Nicola Spirig eine fokussierte Olympiavorbereitung ermöglicht», sagt Ralph Stöckli, der Chef de Mission Rio 2016 von Swiss Olympic.