Schweizer Unihockey-Frauen im Halbfinal

Die Schweiz steht an der WM in Finnland unter den letzten Vier. Im Viertelfinal gelang ein 9:2-Kantersieg gegen die Lettinnen.

Video «Unihockey: Schweizer Frauen im Halbfinal» abspielen

Schweizerinnen spielen um die Medaillen

0:16 min, vom 9.12.2015

Das Viertelfinal-Spiel in Tampere war eine klare Angelegenheit. Bereits nach 36 Sekunden gingen die favorisierten Schweizerinnen durch Nina Bärtschi in Führung. Nach knapp 8 Minuten lagen die Schweizer Frauen mit 3:0 in Front. Gleich 7 Schweizerinnen durften sich in die Liste der Torschützinnen einschreiben, einzige Doppel-Torschützin war Corin Rüttimann, der auch 2 Assists gelangen.

Halbfinal wohl gegen Schweden

Im WM-Halbfinal dürften die Schweizerinnen auf die grossen Favoritinnen aus Schweden treffen, die am Donnerstag im Viertelfinal gegen die Slowakei antreten.

Der Halbfinal wird am Freitag um 19:15 Uhr MEZ (20:15 Uhr Lokalzeit) ausgetragen. Diese Partie können Sie live auf srf.ch/sport mitverfolgen. Den anderen Halbfinal bestreiten Tschechien und Finnland.

Viertelfinals

Schweiz - Lettland
9:2
Tschechien - Polen
8:2
Finnland - Deutschland
16:0
Schweden - Slowakei
15:1