Zum Inhalt springen

Header

Video
Lausanne verteidigt den Meistertitel im Männer-Volley
Aus Sport-Clip vom 23.04.2019.
abspielen
Inhalt

Fünfsatzsieg gegen Amriswil Lausanne ist Volleyball-Meister

Die Waadtländer behielten auch im dritten Playoff-Finalspiel gegen Amriswil die Oberhand.

Der LUC realisierte dank einem hart erkämpften 3:2-Auswärtssieg (20:25, 25:23, 25:22, 18:25, 15:11) die erfolgreiche Titelverteidigung. Vor 1100 Zuschauern mussten die Lausanner gegen engagierte Thurgauer alles aufbieten, ehe der 9. Meistertitel perfekt war.

Lausannes Teamstützen liefern

Der Start missglückte den Lausannern zwar, aber in der Folge steigerten sich ihre Schlüsselspieler um Topskorer Jonas Kvalen zusehends. Im 4. Satz ging der Faden zwischenzeitlich wieder verloren, in der Schlussphase des Tiebreaks agierten die Gäste aber wieder wesentlich kaltblütiger.

Es war letztlich kein Zufall, dass die beiden entscheidenden Punkte zum 15:11 auf das Konto des Deutschen Björn Höhne gingen, dem wohl besten Akteur dieser Finalserie.

Steigerungslauf zum 9. Titelgewinn

Dabei hatten die Waadtländer einen durchzogenen Saisonstart mit bloss zwei Siegen aus den ersten fünf Partien verzeichnet. Sie scheiterten später im Cup-Viertelfinal überraschend mit einer 2:3-Heimniederlage an Näfels.

Doch diesem Fauxpas liess Lausanne eine veritable Erfolgsserie folgen, die bis und mit der erfolgreichen Titelverteidigung nicht weniger als 13 Siege umfasst.

Die Baumeister des Erfolgs

Die Verpflichtung von Höhne oder von Passeur Sébastien Chevallier sind Zeugnis einer geschickten Transferpolitik der Waadtländer. Der grosse Antreiber des Teams ist aber weiterhin der Franzose Adrien Prével, der vor seinen beiden Triumphen mit dem LUC bereits mit Amriswil Meister geworden war. Ebenfalls schon seit zwei Jahren dabei sind der norwegische Topskorer Kvalen und der Puerto Ricaner Dennis Del Valle als Libero.

Headcoach Massimiliano Giaccardi feierte den zweiten Titelgewinn in Folge. Der Italiener musste sein Team während der Finalspiele nach einer dringlichen Knieoperation vom Rollstuhl aus oder an Krücken dirigieren. Er hat sich definitiv als würdiger Nachfolger des legendären Georges-André Carrel entpuppt.

Die Volleyballer von Lausanne UC.
Legende: Zum 9. Mal Meister Die Volleyballer von Lausanne UC. Keystone

Sendebezug: Livestream srf.ch/sport, 23.04.2019, 19:20 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.