Zum Inhalt springen

Formel 1 Sauber überzeugt auch am 2. Testtag

Das Sauber-Team hat auch am zweiten Testtag der Formel 1 in Jerez (Sp) einen starken Eindruck hinterlassen. Der Brasilianer Felipe Nasr fuhr am Montag auf Position 2.

Felipe Nasr scheint sich im C34 wohl zu fühlen.
Legende: Konnte überzeugen Felipe Nasr scheint sich im C34 wohl zu fühlen. Keystone

Bereits am Sonntag hatte Neo-Sauber-Pilot Marcus Ericsson in Jerez mit einem zweiten Platz hinter Ferrari-Neuzugang Sebastian Vettel überzeugen können. Am Montag tat es ihm der zweite Debütant im Schweizer Rennstall nun gleich. Auch der Brasilianer musste sich nur dem vierfachen Weltmeister geschlagen geben.

Wasserleck beim amtierenden Weltmeister

Bei den Testfahrten vorzeitig gestoppt wurde Titelverteidiger Lewis Hamilton. Grund dafür war ein Wasserleck durch ein beschädigtes Teil am neuen Mercedes. Zuvor hatte Hamilton bereits 91 Runden absolviert. Mit 1,506 Sekunden Rückstand auf Vettel wurde er Vierter. Die drittschnellste Zeit liess sich der Finne Valtteri Bottas im Williams notieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.