Trainingsbestzeit für Hamilton

Lewis Hamilton hat beim freien Training zum GP von Südkorea die Bestzeit aufgestellt. Der britische Mercedes-Pilot verwies WM-Leader Sebastian Vettel im Red Bull auf den 2. Platz.

Lewis Hamitlon liess die Konkurrenz im Training hinter sich.

Bildlegende: Schnell unterwegs Lewis Hamitlon liess die Konkurrenz im Training hinter sich. Keystone

Hamilton war gut eine Zehntelsekunde schneller als Sebastian Vettel (De). Nico Rosberg (De) reihte sich im 2. Mercedes auf Platz 3 ein. Nur die siebtbeste Zeit stellte Ferrari-Pilot Fernando Alonso (Sp) auf. Der WM-2. büsste über 0,7 Sekunden auf Hamilton ein.

Gutierrez vor Hülkenberg

Die Sauber-Piloten konnten sich nicht in den Top 10 klassieren. Der Mexikaner Esteban Gutierrez fuhr auf Platz 13, gut 2 Hundertstelsekunden vor seinem deutschen Teamkollegen Nico Hülkenberg (14.).