Tom Lüthi startet in Jerez

Tom Lüthi wird beim GP von Spanien in Jerez (ab 12.10 Uhr live auf SRF zwei) definitiv an den Start gehen. Der Berner entschloss sich nach dem Warm Up, sein erstes Rennen in der aktuellen Moto2-Saison zu bestreiten.

Tom Lüthi gibt in Jerez sein Comeback.

Bildlegende: Vor der Rückkehr Tom Lüthi gibt in Jerez sein Comeback. EQ Images

Nach dem Qualifying am Samstag war sich Lüthi trotz einem starken 9. Rang noch nicht sicher, ob er am Sonntag an den Start gehen würde. Lüthi verspürte nach seiner Mitte Februar erlittenen Verletzung wieder stärkere Schmerzen.