Bei Durant-Show: USA demontieren im Basketball-Final Serbien

Die amerikanischen Basketballer sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und schlagen Serbien deutlich mit 96:66. Superstar Kevin Durant wirft dabei starke 30 Punkte.

Video «Ein Favoritensieg für die US-Basket-Boys» abspielen

Ein Favoritensieg für die US-Basket-Boys

0:52 min, vom 22.8.2016

Die favorisierten USA lassen Serbien im Basketball-Final keine Chance. Anders als beim mühsam erkämpften Sieg in der Vorrunde (94:91) gewinnen sie deutlich mit 96:66.

Kevin Durant

Bildlegende: Die überragende Figur NBA-Crack Kevin Durant. Keystone

Mit einem Schlussfeuerwerk zum Ende des 1. Viertels gehen die USA erstmals in Führung. Von da an ist es ein einziges Schaulaufen: Angeführt vom überragenden besten Werfer Kevin Durant (30 Punkte) ziehen die US-Boys schnell auf über 30 Punkte Vorsprung davon und verwalten diesen bis zum Schluss.

Es ist bereits der 15. Olympiasieg für das amerikanische Männer-Basketball, der 3. in Folge – und ein schönes Abschiedsgeschenk für den scheidenden Coach Mike Krzyzewski.

Sendebezug: Laufende Olympia-Berichterstattung

Video «So feiern die US-Boys» abspielen

So feiern die US-Boys

1:11 min, vom 21.8.2016