Vonn hofft auf Rückkehr in Lake Louise

Nach ihrem Trainingssturz versucht Lindsey Vonn so schnell wie möglich wieder in den Weltcup zurückzukehren. Die 29-jährige Amerikanerin hofft auf ein Comeback im kanadischen Lake Louise Anfang Dezember.

Lindsey Vonn hofft nach dem harzigen Saisonstart auf eine baldige Rückkehr in den Weltcup-Zirkus.

Bildlegende: Bald wieder am Start? Lindsey Vonn hofft nach dem harzigen Saisonstart auf eine baldige Rückkehr in den Weltcup-Zirkus. Keystone

«Die Reha verläuft gut und ich arbeite so hart es geht, um in Lake Louise in ein paar Wochen fahren zu können», teilte Vonn auf ihrer Facebook-Seite mit. Die vierfache Gesamtweltcupsiegerin hofft auf ein Comeback im kanadischen Lake Louise (6. - 8. Dezember), wo sie bereits 14 Siege feiern konnte.

Vonn war am Dienstag in Copper Mountain gestürzt und hat sich dabei das Kreuzband-Implantat angerissen. Das lädierte Knie hatte sie bereits beim WM-Super-G am 5. Februar schwer verletzt. Damals riss sich Vonn das Kreuz- und Innenband und erlitt einen Bruch des Schienbeinkopfes.