Weirather mit Trainingsbestzeit

Tina Weirather hat im ersten Training für die Abfahrt vom Samstag in Bad Kleinkirchheim (Ö) die Bestzeit aufgestellt. Beste Schweizerin war Fabienne Suter mit der fünftschnellsten Zeit.

Tina Weirather

Bildlegende: Kurs auf die Bestzeit An Tina Weirather war im Training kein Vorbeikommen. Keystone/Archiv

Tina Weirather, die im Weltcup weiter auf ihren ersten Abfahrtssieg wartet, setzte sich im 1. Training vor den Italienerinnen Johanna Schnarf und Elena Fanchini durch.

Die Liechtensteinerin ist mit Rang 3 in der ersten von zwei Abfahrten in Lake Louise (Ka) sehr gut in die Speed-Saison gestartet. Seither liessen Top-Klassierungen aber auf sich warten.

Bestklassierte Schweizerin war Fabienne Suter. Die Schwyzerin, die vor drei Jahren in Bad Kleinkirchheim den Super-G gewonnen hatte und in der Abfahrt Dritte geworden war, lag als Fünfte 1,21 Sekunden hinter Tina Weirather zurück. Lara Gut wurde mit einem Rückstand von 1,84 Sekunden Dreizehnte.

Geruhsam ging Lindsey Vonn, die krank in Bad Kleinkirchheim angekommen war, das erste Training an. Die Amerikanerin, die mit einem weiteren Weltcup-Sieg den Rekord der Österreicherin Annemarie Moser-Pröll (62 Erfolge) egalisieren kann, büsste über fünf Sekunden auf Tina Weirather ein.

Resultate 1. Training

1. Tina Weirather (Lie) 1:48,52.
2. Johanna Schnarf (It) 0,19 zurück.
3. Elena Fanchini (It) 0,45.

4. Viktoria Rebensburg (De) 0,79. 5. Fabienne Suter (Sz) 1,21. 6. Elisabeth Görgl (Ö) 1,25. 7. Daniela Merighetti (It) 1,37. 8. Margot Bailet (Fr) 1,40. 9. Anna Fenninger (Ö) 1,43. 10. Tina Maze (Sln) 1,52. 11. Nicole Hosp (Ö) 1,77.

Ferner die Schweizerinnen: 13. Lara Gut (Sz) 1,84. 24. Dominique Gisin (Sz) 2,91. 35. Priska Nufer (sz) 3,54. 43. Corinne Suter (Sz) 4,15. 47. Mirena Küng (Sz) 4,80. 49. Marianne Abderhalden (Sz) 5,52.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei überträgt die Abfahrt von Bad Kleinkirchheim am Samstag ab 11:25 Uhr live. Sie können das Rennen auch hier im Stream mitverfolgen.