Die (un)glamouröse Heimreise der Olympioniken

In Sotschi hat der Athleten-Rückreiseverkehr eingesetzt. Wer aber denkt, dass Medaillengewinner auf dem Flughafen in edlen Lounges auf ihren Abflug warten, der täuscht sich.

Die Amerikanerin Lauryn Williams hat als Anschieberin mit dem Bob-Team Silber in Sotschi gewonnen - und Olympia-Geschichte geschrieben. Sie ist die erste Athletin, die an Winter- und Sommerspielen Olympia-Edelmetall gewonnen hat (Silber 2004 über 100 m und Gold 2012 mit der Sprintstaffel). Das verhilft ihr in Sotschi aber nicht zu einem Sonderstatus - wie der Tweet ihrer Landsfrau und Rodlerin Erin Hamlin zeigt.