Roger Federer zu Gast im «sportpanorama»

Hoher Besuch im «sportpanorama»: Vor seinem ersten Auftritt beim Heimturnier in Basel ist Roger Federer am Sonntag Studiogast bei Matthias Hüppi. Der Baselbieter blickt auf seine bislang äusserst erfolgreiche Saison zurück und spricht über sein Leben als Superstar.

Roger Federer

Bildlegende: Roger Federer ist zu Besuch im «sportpanorama». EQ Images

Nach einer schwierigen Saison bewegt sich Roger Federer in diesem Jahr spielerisch wieder auf seinem Top-Niveau. 4 Turniersiege (Dubai, Halle, Cincinnati, Schanghai) hat der Baselbieter in der laufenden Saison bereits gesammelt. In der Weltrangliste hat sich der 33-Jährige hinter Novak Djokovic bis auf Position 2 gespielt und darf sogar erneut mit der Nummer 1 liebäugeln.

Saisonhöhepunkte stehen noch bevor

Noch im März war Roger Federer in der Weltrangliste bis auf Platz 8 abgerutscht, seine schlechteste Klassierung seit fast 12 Jahren. Ihm gelang 2013 nur ein einziger Turniersieg (Halle), zudem schlug er sich immer wieder mit Rückenproblemen herum.

2014 scheint Federer nun zu seiner alten Stärke zurückgefunden zu haben. Noch ist die Saison für ihn aber nicht zu Ende. Mit dem Heimturnier in Basel, den ATP World Tour Finals in London und dem Davis-Cup-Final gegen Frankreich könnte Federer ein goldener Herbst erst noch bevorstehen.

Video «Highlight-Clip: Roger Federers jüngster Sieg über Novak Djokovic» abspielen

Highlight-Clip: Roger Federers jüngster Sieg über Novak Djokovic

0:45 min, vom 18.10.2014

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Roger Federer ist am Sonntag Studiogast bei Matthias Hüppi. Die Sendung «sportpanorama» wird ab 18:15 Uhr auf SRF zwei gezeigt.