Wawrinka: Im 12. Anlauf das erste Erfolgserlebnis?

In 11 Spielen hat Stanislas Wawrinka gegen Rafael Nadal bislang nicht einen Satz gewinnen können. In seinem 2. Gruppenspiel an den ATP World Tour Finals (ab 15:00 Uhr live auf SRF zwei) hofft der Romand, diese Serie des Misserfolgs endlich beenden zu können.

Stanislas Wawrinka stand gegen Rafael Nadal bislang auf verlorenem Posten.

Bildlegende: Hoffen auf Hilfe von oben? Stanislas Wawrinka stand gegen Rafael Nadal bislang auf verlorenem Posten. Keystone

Am nächsten dran an einem (Teil-)Erfolg gegen Nadal war Wawrinka 2009 im Achtelfinal des ATP-1000-Turniers von Miami. Dort zwang der Schweizer den Spanier zweimal ins Tiebreak, verlor die beiden Kurzentscheidungen jedoch.

Ansonsten fielen die Siege des Mallorquiners meist eindeutig aus. So auch in den 3 Begegnungen in diesem Jahr. Nadal besiegte Wawrinka im Final von Madrid, im Viertelfinal der French Open und im Viertelfinal in Schanghai.

Premiere und Halbfinal-Einzug?

Sollte Wawrinka ausgerechnet an den ATP-Finals seine Sieg-Premiere gegen Nadal feiern können, dürfte ihm der Halbfinal-Einzug kaum noch zu nehmen sein.

Selbst ein erstmaliger Satzgewinn gegen die Weltnummer 1 würde Wawrinka der Runde der letzten Vier näherbringen, siegte der Weltranglisten-8. doch im Auftaktspiel gegen Tomas Berdych.

Wawrinka: Nadal ist der bessere Spieler

Gelingt jedoch Nadal der 12. Sieg im 12. Direktduell, darf der Linkshänder mit der K.o.-Phase planen und wird zudem das Jahr als Nummer 1 beenden. «Ich werde 100 Prozent fit sein. Die Partie gegen Ferrer war physisch nicht besonders anspruchsvoll», richtete Nadal bereits eine Kampfansage Richtung Wawrinka. Der Spanier hatte im 1. Gruppenspiel Landsmann David Ferrer problemlos in 2. Sätzen bezwungen.

«Er ist sicher der bessere Spieler als ich», macht sich Wawrinka keine Illusionen. Hoffnung macht jedoch die harte Unterlage in London, welche nicht Nadals bevorzugte ist. «Es ist wahrscheinlich der beste Belag, um gegen ihn zu spielen», so Wawrinka.

Übersicht ATP World Tour Finals

Mittwoch

15:00 Uhr: Stanislas Wawrinka - Rafael Nadal
21:00 Uhr: David Ferrer - Tomas Berdych

Stand Gruppe A

1. Rafael Nadal 2-0
2. Stanislas Wawrinka 2-1
3. Tomas Berdych 1-2
4. David Ferrer 0-2

Video «Highlights Wawrinka - Berdych («sportlive»)» abspielen

Highlights Wawrinka - Berdych («sportlive»)

4:49 min, vom 4.11.2013

Video «Highlights Nadal-Ferrer» abspielen

Highlights Nadal - Ferrer («sportlive»)

3:14 min, vom 5.11.2013

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie das Spiel von Stanislas Wawrinka gegen Rafael Nadal am Montag ab 15:00 Uhr live auf SRF zwei und im Livestream.