Wawrinka in Buenos Aires im Halbfinal

Stanislas Wawrinka (ATP 17) hat beim ATP-250-Turnier in Buenos Aires (Arg) die Halbfinals erreicht. Der Romand schlug im Viertelfinal den Spanier Albert Ramos (ATP 55) mit 7:6 (7:4), 6:4.

Stanislas Wawrinka reitet in Buenos Aires auf einer Erfolgswelle und steht im Halbfinal.

Bildlegende: In Form Stanislas Wawrinka reitet in Buenos Aires auf einer Erfolgswelle und steht im Halbfinal. Keystone

Stanislas Wawrinka präsentiert sich in Buenos Aires weiter in guter Form: Exakt 100 Minuten benötigte der Lausanner, um den Spanier Albert Ramos mit 7:6 (7:4) und 6:4 zu bezwingen.

Ein Break mehr reichte zum Sieg

Keiner der beiden Spieler überzeugte mit seinem Aufschlag, so dass es zu vielen Breaks kam. Wawrinka gelangen dabei 4 Servicedurchbrüche, einer mehr als seinem Gegner Ramos. Nach diesem Sieg führt der 27-Jährige im «Head to Head» mit 3:0.

Nun gegen Almagro

Ausser dem als Nummer 3 gesetzen Schweizer sind nur noch Spanier im Rennen um den Turniersieg. Im Halbfinal trifft Wawrinka auf Nicolas Almagro (ATP 11). Den anderen Halbfinal bestreiten David Ferrer (ATP 4) und Tommy Robredo (ATP 95).