Bencic: «Ich schaute Scharapowa früher oft zu»

Belinda Bencic (ATP 13) trifft im Achtelfinal der Australian Open auf Maria Scharapowa (ATP 5). Sie kennt das Spiel der Russin gut – wenn auch nur vom Zusehen.

Nahaufnahme von Belinda Bencics Kopf.

Bildlegende: Premiere Belinda Bencic trifft erstmals auf Maria Scharapowa. Keystone

Zum ersten Mal an den diesjährigen Australian Open geht Belinda Bencic als Aussenseiterin in ein Spiel. Mit Maria Scharapowa steht ihr eine ehemalige Australian-Open-Siegerin gegenüber.

Zum 13. Mal «Down Under»

Während Bencic im dritten Anlauf erstmals die Achtelfinals «Down Under» erreicht hat, ist Scharapowa ein alter Hase: Sie hat bereits die 13. Teilnahme zu Buche stehen, gewann die Australian Open 2008 und stand 2015 letztmals im Final.

Scharapowa mit Respekt

Jedoch äusserte sich Scharapowa im Vorfeld der Partie respektvoll: «Wer so viele gute Spielerinnen bezwingt wie sie, muss gefährlich sein», so die Weltnummer 5.

Dass Bencic grosse Namen schlagen kann, ist bereits hinlänglich bekannt. Wie beim Triumph am WTA-Turnier in Toronto 2015: Bencic schlug mit Serena Williams, Simona Halep, Caroline Wozniacki und Ana Ivanovic die damaligen Weltnummern 1, 3, 5 und 6.

«  Sie spielt hart und aggressiv. »

Belinda Bencic
über Maria Scharapowa

Bencic ihrerseits kennt das Spiel ihrer Gegnerin nur vom Sehen. Das Direktduell mit Scharapowa ist das bislang erste Aufeinandertreffen: «Ich kenne Scharapowa selber nicht, aber schaute ihr früher oft zu», sagte die Flawilerin. «Sie schlägt sehr hart und spielt aggressiv.» Wie sie musste auch Scharapowa in der 3. Runde den bisher einzigen Satz verloren geben.

Head 2 Head – Bencic und Scharapowa im Direktvergleich

  • Premierensiege: Scharapowa feierte ihren 1. Turniersieg auf WTA-Ebene 2003 im Alter von 16 Jahren. Bencic war zu diesem Zeitpunkt erst 6 Jahre alt. Sie feierte wiederum ihren ersten WTA-Titel 2015 mit 18 Jahren.
  • Zahlenspielereien: Bencic ist 10 Jahre jünger, 13 Zentimeter kleiner und 4 Kilo schwerer als Scharapowa. Die Russin hat bisher mit rund 36 Millionen Dollar 16 Mal mehr Preisgeld verdient als die Flawilerin.
  • Abseits des Tennisplatzes: Scharapowa ist auch neben dem Court eine schillernde Figur: Model für Sports Illustrated und Werbeträgerin für Nike gehören zu ihren Tätigkeiten. Bencic lässt ihre Fans gerne über Social Media an ihrem Privatleben teilhaben.

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Australian Open

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Den Achtelfinal von Belinda Bencic gegen Maria Scharapowa in der Rod Laver Arena können Sie live auf SRF zwei verfolgen: In der Nacht auf Sonntag um 01:00 Uhr Schweizer Zeit.