Zum Inhalt springen
Inhalt

Grosser Bahnhof am Flughafen Hunderte Fans empfangen Roger Federer

Zwei Tage nach seinem grandiosen Finalsieg an den Australian Open ist Roger Federer zurück in der Schweiz.

Der Melbourne-Sieger und nun 20-fache Grand-Slam-Champion landete pünktlich um 12:20 Uhr aus Dubai kommend. Rund eine halbe Stunde später präsentierte sich Roger Federer samt Trophäe den wartenden Fans.

«Das ist der Hammer»

Mit dem Pokal im Arm schrieb der 36-Jährige 2 Tage nach seinem historischen Triumph bei den Australian Open auf dem Flughafen Zürich-Kloten geduldig Autogramme und gab Interviews. «Es ist der Hammer», sagte Federer über den Empfang in seinem Heimatland.

Vorfreunde auf Familie und Freunde

Federer hatte mit dem Finalsieg in Melbourne seinen 20. Grand-Slam-Titel geholt. Im Heimaturlaub freue er sich nun auf gutes Essen, die Familie und Freunde, berichtete er. Skifahren komme nicht infrage. Wann er auf die Tour zurückkehrt, weiss er noch nicht: «Das werde ich noch mit meinem Team besprechen.»

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.