Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere «Severin Lüthi, vermisst Roger Federer Paris?»

Severin Lüthi hat sich für 3 Tage aus Roger Federers Rasensaison-Vorbereitung ausgeklinkt, um Stan Wawrinka bei seinem Erstrunden-Einsatz an den French Open zu verfolgen.

Legende: Video «Federer hätte gerne in Paris gespielt» abspielen. Laufzeit 3:01 Minuten.
Vom 30.05.2017.

Im SRF-Interview äussert sich Lüthi unter anderem zu den Fragen:

  • Vermisst Roger Federer Paris?
  • Welchen Eindruck hat Wawrinka bei seinem 1.-Runden-Auftritt hinterlassen?
  • Sind Wawrinkas Aktien nach seinem Genfer Turniersieg gestiegen?

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.