Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis US-Open-Siegerin Raducanu trennt sich von ihrem Coach

Emma Raducanu umarmt ihren Coach Andrew Richardson
Legende: Vor zwei Wochen schien noch alles in Ordnung Emma Raducanu umarmt ihren Coach Andrew Richardson Getty Images

Raducanu und Richardson gehen getrennte Wege

Keine zwei Wochen nach ihrem Sensationssieg an den US Open hat sich Emma Raducanu von ihrem Coach Andrew Richardson getrennt. Die 18-jährige Britin verkündete ihren Entscheid am Rande eines Treffens mit Prinz Williams Ehefrau Kate. Sie brauche einen erfahrenen Trainer, der sie künftig auf der Tour begleiten soll. Raducanu hat erst im Juni ihr WTA-Debüt gegeben, ehe sie in Wimbledon in die Achtelfinals vorstiess. Mit dem früheren Davis-Cup-Spieler Richardson arbeitete sie im Bromley Tennis Centre in Kent zusammen, erstmals im Alter von 10 Jahren.

Video
Archiv: Raducanu gewinnt US Open
Aus Tagesschau vom 12.09.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen