Zum Inhalt springen

Verletzung am rechten Fuss Bencic gibt für Miami forfait

Belinda Bencic zieht sich im letzten Moment aus dem Turnier in Miami zurück. Und: Es gibt News zu Roger Federer.

Belinda Bencic schlägt eine Vorhand.
Legende: Pausiert wegen einer Fussverletzung Belinda Bencic. Keystone

Belinda Bencic wird beim WTA-Turnier in Miami nicht an den Start gehen. Beim Hartplatz-Event in Florida, der für die Frauen in der Nacht auf Mittwoch losgegangen ist, hätte die Ostschweizerin in der 2. Runde auf die Weltnummer 1 Simona Halep (Rum) treffen können. Als Grund für Bencics Verzicht nannte die WTA eine Verletzung am rechten Fuss. Näheres ist noch nicht bekannt.

Derweil ist bekannt, wer Roger Federers Zweitrunden-Gegner sein könnte: Der Schweizer Titelverteidiger trifft nach einem Freilos auf den Sieger der Begegnung zwischen dem Franzosen Calvin Hemery (ATP 150) und dem Australier Thanasi Kokkinakis (ATP 175). Beide Spieler haben sich über die Qualifikation einen Platz im Haupttableau gesichert.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.