Zum Inhalt springen

WTA-Tour Bacsinszky mit Volltreffer auf «fremdem» Terrain

Vor dem Start des Rogers Cup in Toronto zeigte Timea Bacsinszky zusammen mit Lucie Safarova und Petra Kvitova, dass sie neben dem Tennis- auch den Hockeyschläger beherrscht.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Pascuale Lorenzetti, Zug
    Welche Freude, dass sich Bacsinszky im Hockeyland Kanada auch mit dem Hockeysport abgibt. Offensichtlicht hat unsere Schweizerin Talent. Die in den letzten Jahren stets strauchelnden Toronto Maple Leafs sollten über einen Transfer nachdenken. Es bleibt zwar daran zu zweifeln ob damit der Anschluss an das weitaus erfolgreichere Pazifikteam Vancouver Canucks zu schaffen ist. Trotzdem wäre Bacsinszky ein spannender Farbtupfer !
    Ablehnen den Kommentar ablehnen