Zum Inhalt springen

WTA-Tour Bencic stürmt beim Comeback in den Final

Fünf Monate Verletzungspause und jetzt im Final von St. Petersburg: Belinda Bencic hat sich erfolgreich zurückgemeldet.

Schwungvoll
Legende: Schwungvoll Belinda Bencic ist der Wiedereinstieg in die Tennistour geglückt. Keystone

Belinda Bencic steht beim ITF-Hartplatz-Turnier in St. Petersburg im Final. Die 20-jährige Ostschweizerin bezwang bei ihrem Comeback die Ukrainerin Angelina Kalinina 6:1, 4:6, 6:1.

Bencic, inzwischen auf Position 312 im Ranking abgerutscht, erwischte gegen die Nummer 178 einen Auftakt nach Mass. Sie nahm der gleichaltrigen Gegnerin im ersten Game den Aufschlag ab und liess zwei weitere Breaks folgen.

Ab dem zweiten Satz verlief die Partie aus Sicht von Bencic harziger. Sie musste der grossgewachsenen Kalinina dreimal einen Service-Verlust zugestehen, ehe sie im dritten Satz das Spieldiktat wieder an sich riss.

Kein Rendezvous mit Wawrinka-Freundin

Im Final vom Samstag werden Bencic wiederum gute Chancen eingeräumt. Sie trifft auf die erst 17-jährige Dajana Jastremska, die in der Weltrangliste als Nummer 208 geführt wird.

Die Ukrainerin eliminierte die topgesetzte Donna Vekic (WTA 46). Die Freundin von Stan Wawrinka musste beim Stand von 3:6, 0:2 aus ihrer Sicht das Handtuch werfen.