Zum Inhalt springen

WTA-Tour WTA Finals ab 2019 in China

Der Showdown der besten 8 Tennisspielerinnen des Jahres wird ab 2019 in China ausgetragen.

Das WTA-Logo
Legende: Expansion nach China Die WTA Finals ziehen nach Shenzen um. Getty Images

Shenzen hat nach einer intensiven Bewerbungsphase den Zuschlag erhalten, wie die WTA am Donnerstag bekannt gab. Gleich für 10 Jahre wird die chinesische Grossstadt die WTA Finals ausrichten. Seit 2014 hatte das Turnier in Singapur stattgefunden.

Das Preisgeld wird von bislang 7 Millionen US-Dollar auf 14 Millionen verdoppelt, eine neue Arena für 12'000 Zuschauer wird nach WTA-Angaben noch gebaut.