Zum Inhalt springen

Header

Audio
Grenzkantone befürchten, dass mit dem Ende des Homeoffice auch der Stau wieder zurückkommt.
Keystone
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Homeoffice: Ende der EU-Sonderregelung macht Grenzkantone nervös

Viele von uns haben seit der Pandemie Homeoffice schätzen gelernt, insbesondere auch Grenzgängerinnen und Grenzgänger. Dank einer Sonderregelung mit der EU war Homeoffice für sie unbegrenzt möglich. Ende Juni läuft diese Regelung aus. Unternehmen und Grenzkantone drängen auf eine Lösung.

Download

Die weiteren Themen:

  • Wirtschaftskriminalität im Tessin: Weshalb die Polizei darauf besonders sensibilisiert ist.
  • Schulreform in Genf: Warum die Frage nach gemischten Oberstufen Lehrpersonen und Bevölkerung spaltet.
  • Kopf der Woche: Der renommierte jurassische Herzchirurg René Prêtre geht in Pension.

Zu Gast sind:
Karoline Thürkauf, SRF-Tessin-Korrespondentin und Philippe Reichen, Westschweiz-Korrespondent der Tamedia-Zeitungen.

Mehr von «Die Woche in Tessin und Romandie»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen