Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jahn Graf: «Unmöglich ist auch nur eine Meinung»
SRF
abspielen. Laufzeit 57 Minuten 20 Sekunden.
Inhalt

Jahn Graf: «Unmöglich ist auch nur eine Meinung»

«Meine Nahtod-Erfahrung hat alles verändert». Jahn Graf schwebte 2015 nach einer schweren Nierenkolik zwischen Leben und Tod. Dieses Erlebnis half dem 32-jährigen Chamer, sich seinen grossen Traum von einer eigenen Fernsehsendung zu verwirklichen.

Download

Seit dem Sommer 2020 ist Jahn Graf dem sportbegeisterten Fernsehpublikum ein Begriff. Mit viel Elan, Fachwissen und Witz moderierte der Chäppi-Träger während der paralympischen Sommerspiele in Tokio täglich die Sportsendung «Para-Graf». Mit der Erfüllung dieses Kindheitstraums bewies er eindrücklich, dass es sich lohnt, an seine Träume zu glauben und sich von niemandem und nichts aufhalten zu lassen. Jahn Graf ist von Geburt an im Rollstuhl. Was er sich von «Fussgänger:innen» wünscht und wieso ihn der Tod fasziniert, erzählt er in «Focus».

Mehr von «Focus»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen