Zum Inhalt springen

Header

Audio
In Genf wird nach Geothermie gesucht. Im Aargau wäre sie vorhanden
keystone
abspielen. Laufzeit 04:58 Minuten.
Inhalt

Kritik an fehlenden Geothermie-Projekten im Aargau

Eigentlich wäre der Kanton Aargau sehr gut geeignet, um Energie mit Geothermie zu produzieren. Die grossen Stromfirmen im Aargau haben jedoch keine Projekte in Planung. Dies sorgt in der Aargauer Politik nun für Kritik. Insbesondere auch auf bürgerlicher Seite. 

Download

Weitere Themen:

  • Im Aargau kommt demnächst eine Stellverteterlösung für Kantonspolitiker und Kantonspolitikerinnen ins Parlament. Das Ziel ist, dass man sich vertreten lassen kann, falls man nicht am Parlamentsbetrieb teilnehmen kann.
  • Die Sondermülldeponie in Kölliken ist saniert. Nun wird intensiv diskutiert, was mit dem zwei Fussballfelder grossen Gebiet passieren soll. Landwirtschaftsland oder Natur? Das ist umstritten.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen