Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir wird Agrarminister.
Reuters
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 18 Sekunden.
Inhalt

Deutschland: Özdemir gewinnt Machtkampf um Ministerposten

In Deutschland hat die neue Regierung ihre Ministerien verteilt. Bei den Grünen war klar, dass es zwischen Realos und Fundis zum Machtkampf kommt. Gesetzt waren einzig die Parteichefs Robert Habeck und Annalena Baerbock. Überraschend ist nun, dass Fraktionschef Anton Hofreiter vom linken Parteiflügel leer ausgeht. Landwirtschaftsminister wird der Realo Cem Özdemir.Gespräch mit der Politikwissenschafterin Ursula Münch.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen