Zum Inhalt springen

Header

Audio
Matthias Dembinski ist Experte für Themen, welche die europäische Aussen- und Sicherheitspolitik sowie die NATO betreffen.
zVg
abspielen. Laufzeit 26 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Matthias Dembinski: Zeitenwende - auch für die NATO?

Historischer Schritt in Nordeuropa: Finnland und Schweden sind auf dem Weg zum NATO-Beitritt. Wie sehr verändert sich dadurch die europäische Sicherheitslage? Antworten im «Tagesgespräch» von Nato- und Sicherheitsexperte Matthias Dembinski.

Download

Ein neues Zeitalter beginnt, sagte der finnische Präsident Sauli Niinistö gestern, als er ankündigte, dass Finnland einen Antrag für einen NATO-Beitritt stellen wolle. Auch Nachbar Schweden steht kurz vor diesem Schritt. Jahrzehntelang hielten die beiden skandinavischen Länder an ihrer militärischen Neutralität fest. Doch Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine hat bei den Politikerin und in der Bevölkerung zu einem Umdenken in Sachen NATO geführt. Wie wichtig sind die beiden Länder für das transatlantische Verteidigungs-Bündnis? Und bedeutet eine erweiterte Nato auch mehr Sicherheit für Europa? Antworten auf diese Fragen hat Matthias Dembinski, Nato- und Sicherheitsexperte bei der hessischen Stiftung für Friedens- und Konfliktforschung. Im «Tagesgespräch» ist er zu Gast bei Barbara Peter.

Mehr von «Tagesgespräch»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen