Zum Inhalt springen
Inhalt

Tagesabstimmungen Mindestlohn-Initiative: ja oder nein?

Im SRF-Projekt «Ich, die Mehrheit» stellt sich die Zürcher Bloggerin Pony M. vom 27. April bis 18. Mai 2014 der direkten Demokratie. Pony M. lässt die Mehrheit über grosse und kleine Fragen des Lebens abstimmen.

Stimmzettel
Legende: Wie soll Pony M. am 18. Mai abstimmen? Die Mehrheit entscheidet. SRF

Mindestlohn-Initiative: ja oder Nein? Diese Frage stellt Pony M. den Usern am Sonntag, 27. April. Und gibt gleich noch ihren Stimmzettel dazu frei: Die Mehrheit bestimmt, ob Pony M. am 18. Mai für oder gegen die Mindestlohninitiative abstimmen wird.

Böög oder Hafenkran?

Und Montag stehen in Zürich gleich zwei Events an: das Sechseläuten und die Eröffnung des Hafenkrans. Worüber soll Pony M. am nächsten Tag berichten? Auch hier entscheiden Sie und mit Ihnen die Mehrheit.

Aber Achtung: Pony M. wird versuchen, Sie und die Mehrheit zu beeinflussen. Denn sie weiss genau, was sie will. Und was nicht. Wird sie es schaffen, Sie und die Mehrheit von ihren Ansichten zu überzeugen?

Demokratie (er)leben

Machen Sie ab 27. April hier mit und stimmen Sie ab. Wie es Pony M. dabei geht, erfahren Sie in ihrem Tagesfeed zu Projekt.

«Ich, die Mehrheit»

Logo

Demokratie – alle finden sie gut und doch gehen immer weniger an die Urne. Wird Demokratie zur Nebensache? «Nie und nimmer!», sagt Pony M. Im SRF-Projekt «Ich, die Mehrheit» stellte sich die Bloggerin der direkten Demokratie und liess die Mehrheit vom 27. April bis am 18. Mai 2014 über ihr Leben abstimmen.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.