Schweizer Hitparade vom 19. September 1975

«The Sweet» begannen ihre Karriere Ende der 1960er Jahre noch unter dem Namen «Sweetshop». Mit dem ersten Plattenvertrag änderten sie den Namen auf «The Sweet».

Mitte der 1970er Jahre zierten Poster von «The Sweet» so manches Teenager-Zimmer. «Blockbuster», «Ballroom Blitz» und «Teenage Rampage» hiessen die grossen Hits der Band. Wer nicht Fan von «The Sweet» war, stand vielleicht auf der Seite der schottischen Band «Bay City Rollers». «The Sweet» wollten böse sein. Ob das gelang, wissen die «Bestseller».

Gespielte Musik

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Dano Tamásy