Gavlyn: Wenn sie rappt, geht die Sonne auf

Die 19-jährige Rapperin Gavlyn aus Los Angeles sorgt für frischen Wind im Rap-Zirkus. Startet sie voll durch? Im Black Music Special herrscht bei ihrem Besuch jedenfalls Durchzug.

19-jährige Rap-Hoffnung aus LA: Gavlyn.
Bildlegende: 19-jährige Rap-Hoffnung aus LA: Gavlyn.

Bei ihren Auftritten in Deutschland hat Gavlyn das Publikum bei ihren Konzerten jeweils im Nu im Sack gehabt. Ihr Geheimnis: Sie bedient nicht die üblichen Klischees testosterongesteuerter Rap-Machos. Stattdessen punktet sie mit tiefsinnigen Texten und versiertem Verwenden von Soul- und Funk-Samples in ihren Songs.

Vor ihrem Auftritt in Zürich spricht Gavlyn im grossen Black Music Special Interview über ihre Inspirationen, ihr aktuelles Album «From the Art» und den Anspruch, jenseits von «Shake your ass»-Phrasen Qualitäts-Rap abzuliefern. Black Music Moderator Sascha Rossiers Kurzurteil: «Wenn sie rappt, geht die Sonne auf».

Gespielte Musik

Moderation: Sascha Rossier, Redaktion: Sascha Rossier