Walter Liniger: «Amerikaner reden nicht über Politik»

Seit über 30 Jahren lebt der Berner Walter Liniger im Süden der USA. In «Focus» spricht er über einen Präsidentschaftswahlkampf in einem gespaltenen Land – und über ein Leben, das ohne Musik nicht denkbar wäre.

Walter Liniger
Bildlegende: Walter Liniger zvg

Was ist eigentlich los in Amerika? Der Musiker Walter Liniger arbeitet als Dozent an der University of South Carolina. Nicht nur viele seiner Studentinnen und Studenten hätten sich frustriert von der Politik abgewendet. Er lebe in einem Land, in dem das Wort «Kompromiss» zu einem Schimpfwort geworden sei, erzählt er im Gespräch mit Anita Richner.

Autor/in: Anita Richner, Moderation: Anita Richner