Frotteetücher im Test: Die teuren abgetrocknet

Ein gutes Frottiertuch ist saugfähig, fusselt nicht und färbt beim Waschen nicht ab. Diese Kriterien liessen «Kassensturz» und «K-Tipp» an 12 Frotteetücher im Zürcher Labor Testex untersuchen.

Video «Frotteetücher im Test: Die teuren abgetrocknet» abspielen

Frotteetücher im Test: Die teuren abgetrocknet

7:49 min, aus Kassensturz vom 9.2.2010

Für den Fusseltest rollte die Prüferin die Tücher nach einmal und zehnmal Waschen mit einem Kleiderroller ab. Mit Abstand am meisten gefusselt hat das Cawö-Tuch Noblesse für 19 Franken. Zusammen mit einer mittelmässigen Saugfähigkeit ergibt das eine knapp genügende Note von 4,1. Die Herstellerfirma Cawö schreibt: Fusseln sei bei diesem Tuch produktionsbedingt etwas stärker. Es liege drum bei jedem Tuch eine Waschanleitung bei, wie das fusseln verringert werden könne. Zur Farbechtheit: Die Testerin füllte kleine Stücke des Frotteestoffs zusammen mit weissem Stoff und einer Seifenlösung in die Spezialwaschmaschine. Wie stark bluten die weissen Stoffstücke dabei an? Ein wichtiges Kriterium beim Frottiertuchtest war die Saugfähigkeit. Die Testerin mass, wie schnell und wie kräftig der Frotteeflor Wasser aufsaugen konnte. Nur ein Tuch erhielt im Test die Gesamtnote «sehr gut»: Jean-Jacqes Benson, gekauft bei Manor für 17.90 Franken. Es hatte die beste Saugfähigkeit, die beste Farbechtheit und fusselte kaum: Note 5,5.

Die Testresultate

«Sehr gut»

  • JJB, Frottierwäsche, Eingekauft bei Manor, 17.90 CHF, Gesamtnote 5,5

«Gut»

  • Interio, Royal II, Eingekauft bei Interio, 12.90 CHF, Gesamtnote 5,3
  • Micasa, Sarina, Eingekauft bei Migros, 10.90 CHF, Gesamtnote 5,2
  • Ikea, Fräjen, Eingekauft bei Ikea, 4.95 CHF, Gesamtnote 5,0

«Genügend»

  • Coop, Naturaline Bio Cotton Handtuch, Eingekauft bei Coop City, 11.90 CHF, Gesamtnote 4,7
  • Cawö, Noblesse Handtuch, Eingekauft bei Möbel Pfister, 19.00 CHF, Gesamtnote 4,1
     

Mehr zum Thema