Kochbücher-Test: Betty Bossi und Co. im Duell

500 Kochbücher kommen jedes Jahr in die Buchhandlungen, vom Klassiker Betty Bossi bis zu Starkoch Jamie Oliver. «Kassensturz» hat 14 meistverkaufte Neuerscheinungen und Standardwerke einer Expertenjury vorgelegt. Sie urteilt, mit welchen Büchern man immer wieder gut und gerne kocht.

Video «Kochbücher-Test: Betty Bossi und Co. im Duell» abspielen

Kochbücher-Test: Betty Bossi und Co. im Duell

8:59 min, aus Kassensturz vom 22.12.2009

Besonders beliebt sind Fernsehköche: Der bekannteste heisst Jamie Oliver. Er hat Kultstatus, seine Bücher sind Bestseller. «Kassensturz» liess Experteninnen und Experten beurteilen, was Klassiker und Neuerscheinungen wert sind. Sie diskutierten 14 Kochbücher.

Es wurde gelesen, studiert und notiert: Die Jury bewertete Rezeptauswahl, Textverständlichkeit, praktische Umsetzungsmöglichkeiten, Nutzwert und die Bildqualität. Die Experten fanden bei den 14 Kochbüchern schnell Fehler und grössere Unterschiede. Das Fazit ist durchzogen: Denn in manchen Kochbüchern stecken Fehler. Und gegenseitig wird oft abgeschrieben.