Getreide-Riegel: Nur zwei Produkte aus Mais überzeugten

Wie gesund sind die Getreide-Riegel wirklich? Das wollte das welsche Konsumenten-Magazin «frc mieux choisir» wissen. Es liess 88 Produkte auf Fett-, Zucker und Salzgehalt testen. Die Überraschung: Nur die auf Kinder zugeschnittenen Mais-Riegel von Migros und Coop überzeugten.

Reiswaffel-Verpackungen

Bildlegende: Die Testsieger von Migros und Coop enthalten nur rund ein Prozent Fett. PD

Sie sind einfach zu lagern, transportieren und zu essen: Energie-Riegel. Doch wie gesund sind diese Snacks eigentlich? Das wollte das welsche Konsumenten-Magazin «frc mieux choisir» wissen.

Dafür verglich es 88 bei Schweizer Detailhändlern erhältliche Energie-Riegel aus Getreide, Früchten und auch Schokolade. Das Ergebnis ist ernüchternd: Von den 88 Produkten erhielten nur 3 das Urteil «gut». 10 waren «zufriedenstellend» und 61 «schlecht».

Zur schlechten Bewertung führte oft ein zu hoher Anteil an Fett und Zucker, vor allem die sogenannt gesättigten Fettsäuren. So enthielt zum Beispiel der Riegel von «Kinder» oder auch «Knoppers» mit 33 Prozent rund 20 Mal mehr Fett als die Testsieger Jamadu und Lilibigs (beide 1.5 Prozent).

Deklaration oft mangelhaft

14 Riegel konnten gar nicht bewertet werden, da die Deklaration unvollständig war. Das ist gerade für die Konsumente ärgerlich, welche das oft aus umweltzerstörendem Anbau stammende Palm-Fett meiden möchten.

Die Testkriterien:

  • Gehalt von gesättigten Fettsäuren (33% Gewichtung)
  • Zucker-Gehalt (33%)
  • Salz-Gehalt (33%)

Nur diese drei waren «gut»:

«Jamadu Maiswaffel» von Coop
Preis pro kg: 13.46 Fr.*
Fett/ Zucker/ Salz (g/100g): 1,5/0,5/0,4
Note: 86 von 100 Punkten (gut)

«Lilibiggs Maiswaffel» von Migros
Preis pro kg: 13.46 Fr.*
Fett/ Zucker/ Salz (g/100g): 1,5/0,5/0,4
Note: 86 von 100 Punkten (gut)

«Dar-Vida Origina Leinsamen» bei Coop
Preis pro kg: 12.80 Fr.*
Fett/ Zucker/ Salz (g/100g): 12/1/1.7
Note: 64 von 100 Punkten (gut)

«Zufriedenstellend» waren die Produkte:

Von Migros:
Blévita 5-Korngebäck (59 Punkte)
Farmer Junior Banane-Apfel (52 Punkte)
Farmer Junior Aprikose-Apfel (50 Punkte)

Von Coop:
Dar-Vida Original Nature (56 Punkte)
Roland Orvita m. Sonnenblumenkernen (47 Punkte)
Naturaplan Bio Cracker Dinkel (45 Punkte)
Hipp Früchte Freund Rote Früchte (44 Punkte)
Hipp Früchte Freund Banane-Apfel (43 Punkte)

Von Lidl:
Corny free Schoko (48 Punkte)
Belbake Cake Bars Erdbeer (44 Punkte)

Versteckter Zucker: Das grosse Geschäft mit Kindern

Mit Comic-Figuren, Spielzeug und aggressiver Werbung verführt die Nahrungsmittel-Industrie Kinder. Das erschreckende dabei: Viele der Produkte sind massiv überzuckert. «Kassensturz» zeigte diesen Januar, wo unnötig viel Zucker steckt. Zum Artikel

Video «08.01.13: Versteckter Zucker: Das grosse Geschäft mit Kindern» abspielen

08.01.13: Versteckter Zucker: Das grosse Geschäft mit Kindern

9:52 min, aus Kassensturz vom 8.1.2013

Dieser Test mit ausführlicher Tabelle kann für 5.- Fr. bezogen werden bei frc.ch.
* Preise im September 2013. Quelle: «frc mieux choisir» vom September 2013.

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -sendungen im In- und Ausland.